Freitag, 24. November 2017
ConSol* Consulting & Solutions Software GmbH

Innovative und mobile Geschäftsmodelle sind IT-Treiber 2016

Die ConSol* Consulting & Solutions Software GmbH schaut auf die IT-Trends 2016. Dabei sieht der Münchener IT-Dienstleister neue, digitale und agile Geschäftsmodelle als Treiber für das kommende Jahr. Unternehmen in Industrie, Dienstleistung und Handel adressieren die Herausforderungen der digitalen Transformation mit konkreten Business Cases für Mobilisierung, Individualisierung, Vernetzung und Automation. Die IT bildet dabei die Grundlage künftiger Geschäftsmodelle: Mit modernen Informationstechnologien für Big Data Analytics beispielsweise, mit einer zunehmenden Vernetzung im „Internet der Dinge“, mit einer verstärkten Integration von IT-Systemen sowie mit agilen Vorgehensweisen wie DevOps lassen sich neue Modelle entwickeln, planen, testen, umsetzen, evaluieren, anpassen und weiterentwickeln. Business und IT werden sich bei diesem Prozess stärker annähern als je zuvor und die Organisationsstrukturen und Verantwortlichkeiten neu definieren.

Mehr...

Neue Work-Management-App von Projectplace

Planview gibt heute die sofortige Verfügbarkeit seines aktuellen Angebots im Projekt-Collaboration und Work Management Markt bekannt. Das Unternehmen ergänzt sein Enterprise-Angebot mit einem Tool, das Teams und kleinen Unternehmen dabei hilft, ihre Arbeit durch eine bessere Integration von Planung, Teamarbeit und persönlichem Aufgabenmanagement zu steuern. Hinzukommt, dass durch das neue Preismodell beliebig viele neue Mitglieder in ein Projekt eingebunden werden können, ohne dass sich jemand Gedanken über die Lizensierung machen muss. Dank dieser Ergänzung des Produktportfolios kann Projectplace jetzt jedem – vom Unternehmen bis zum Einzelanwender – bei der Erledigung seiner Aufgaben helfen.

Mehr...

IT-Unternehmens Life-Cycle

Effizienz in der Softwareentwicklung spürbar steigern

Neue kompetente Mitarbeiter für IT-Unternehmen zu gewinnen ist schwierig und es gibt kein Patentrezept dies kurzfristig zu verändern. Als Alternative liegt es nahe, den bestehenden Softwareentwicklungsprozess zu analysieren und zu untersuchen und zu identifizieren an welchen Stellen die Produktivität gesteigert werden kann. Doch an welcher Stelle besteht Optimierungspotential? Hierfür und zur Überwachung der Projekte benötigen wir verlässliche Kennzahlensysteme.

Mehr...

AMIA, die neue Plattform-Lösung für RFID-Anwendungen

Neue Plattform zur besseren Nutzung von RFID-Daten

Mit AMIA® hat die Waldemar Winckel GmbH & Co. KG, Bad Berleburg, führender Anbieter RFID-basierter Informationssysteme, jetzt eine neue Plattform-Lösung zur intelligenten Aufbereitung und Nutzung von Daten in RFID-Anwendungen vorgestellt. Die Plattform ermöglicht die Planung, Steuerung und Kontrolle komplexer, RFID-basierter Prozessketten in Echtzeit und hebt bislang ungenutzte Potenziale bei der Auswertung von Identifikationsdaten. "Damit bildet AMIA® eine probate Basis zur Digitalisierung von Prozessketten, was als wichtige Voraussetzung für die 'Smart Factory' beziehungsweise Industrie 4.0 gilt", erläutert Winckel-Geschäftsführer Jörg Bald. "Die Plattform ist grundsätzlich branchen- und anwendungsneutral ausgelegt, der Entwicklungsschwerpunkt lag jedoch auf den Optimierungspotenzialen für Supply Chain Management, Produktion und Logistik im industriellen Umfeld."

Mehr...

IKOffice GmbH

Top organisierter Werkzeugbau und klare Prozesse für eine erfolgreiche Teileproduktion

Die IKOffice GmbH ist innovativer Anbieter von Software für den Werkzeug- und Formenbau, das Kunststoffspritzgießen, sowie die Umform- und Stanztechnik. "Wir kennen die umfangreichen Anforderungen dieser Branche", erläutert Ingo Kuhlmann, Geschäftsführer der IKOffice GmbH. Wir wissen, dass zu einer erfolgreichen Serie auch die volle Kontrolle über das Werkzeug gehört!", ergänzt er. Die IKOffice GmbH präsentiert Ihre erfolgreiche Softwarelösung, die von namhaften Unternehmen wie Continental, Böllhoff, Festool, Salamander uvm. eingesetzt wird, auf der diesjährigen FAKUMA.

Mehr...

    © 2015 CHRISTOPH ASCHER

VIKING schließt Optimierungsprojekt mit Wassermann ab

Die VIKING GmbH hat in Zusammenarbeit mit dem Prozess- und IT-Beratungshaus Wassermann AG ihre Wertschöpfungskette optimiert. In dem auf Rasenpflegegeräte spezialisierten Tochterunternehmen der STIHL-Gruppe waren Supply Chain und Lieferfähigkeit des Tiroler Werks in Langkampfen durch hohe Wachstumsraten und stark saisonale Nachfragen an Grenzen gestoßen. Ein flexibleres Arbeitszeitmodell, Lean-Manufacturing-Prozesse, eine verbesserte Forecast-Erstellung und eine übergreifende Planung mit der echtzeitfähigen In-Memory-Software wayRTS (Real Time Simulation) waren wesentliche Teile der Optimierungsmaßnahmen. Das jetzt abgeschlossene Projekt zeigt bereits Wirkung: Die Bestände bei Materialien und Fertigwaren wurden reduziert und die Termintreue nähert sich dem Zielwert von 98 Prozent an.

Mehr...

84721916 - Produktionsschritte in der Industrie © Eisenhans

Kostensichtbarkeit und Produktrentabilität durch Enterprise-Produkt optimieren

Die TG Missouri Corporation, ein führender US-amerikanischer Automobilzulieferer mit Sitz in Perryville, Missouri, hat sich für aPriori, einem führenden Anbieter von Softwarelösungen für das Produktkostenmanagement, entschieden. Das Unternehmen, das Lenkräder, Airbags, Seitenformteile und Kunststoffverkleidungskomponenten zur Verbesserung des Fahrzeugkomforts, des Erscheinungsbildes und der Sicherheit herstellt, wird die Software zur Identifizierung und Priorisierung von Gelegenheiten zur Kosteneinsparung, zur Festlegung von Material-, Arbeits- und Maschinenzielkosten und zur Verringerung der Kosten in der Produktentwicklungsphase einsetzen.

Mehr...

 Mid Adult Foreman With Digital Tablet At Warehouse 	46340116 - Mid Adult Foreman With Digital Tablet At Warehouse © Tyler Olson

Mobile Projekterfassung via Tablet mit BPM Touch®

Business Process Management zum Anfassen: Die AXSOS AG, ITDienstleister aus Stuttgart, stellt seinen Kunden ab sofort die Tablet-basierte Business App BPM Touch® der bamero AG zur Verfügung. Die App ermöglicht eine einfache und zugleich intuitive Gestaltung aller Arbeitsabläufe innerhalb eines Unternehmens. Zudem ist über die App sowohl eine Bearbeitung aktueller Prozesse als auch das Exportieren in verschiedene Formate, wie z. B. PowerPoint, zur Weiterverarbeitung und Synchronisation möglich. Per Touch-Gesten können Aktivitäten und Mediafiles sowie Dokumente hinzugefügt, zueinander in Beziehung gesetzt und auf Wunsch verändert werden. Für die Nutzung von BPM Touch® wird ein 7'', 10'' oder 13'' Tablet mit Android-Betriebssystem ab Version 4.0 vorausgesetzt.

Mehr...

GRASS Synergie Ball

Potenziale erkennen. Mit dem GRASS-Synergie-Check

Mit dem GRASS-Synergie-Check werden ungenutzte Produktivitätspotenziale identifiziert. Die besondere Stärke liegt dabei in der synergetischen Nutzung moderner IT-Systeme für die Produktion, passgenauen Lean-Methoden und branchenspezifischer Technologiekompetenz, die sich zu einer schlagkräftigen Gesamtleistung vereinen. Branchen-Know-how und Best-Practice-Lösungen garantieren dabei eine effektive Umsetzung, bei der Einsparungs- und Effizienzsteigerungspotenziale schon am ersten Tag greifbar gemacht werden.

Mehr...

© 2015 CNC-Arena GmbH

Mit Software-Vernetzung zu Industrie 4.0

Vom Mega-Trend zum festen Bestandteil jetzt in der Produktion: An Industrie 4.0 führt in der Industrie heute, wenn es um die Wettbewerbsfähigkeit geht, kein Weg mehr vorbei. Gerade die deutschen Produktions-Unternehmen haben jetzt die Chance, diese 4. industrielle Revolution schnell in die Praxis umzusetzen. Mit seinen neuen Prozess-Lösungen unterstützt COSCOM diese Entwicklung ab sofort. Sie ermöglicht den Unternehmen einen schlanken und transparenten CAD/CAM-Prozess von der Konstruktion bis in die Fertigung. Mit der horizontalen und vertikalen Software-Vernetzung der verschiedenen Betriebsebenen in ERP, AV, Fertigungsplanung und Shopfloor steht dabei eine Individualisierung von Produkten unter den Bedingungen einer hoch flexibilisierten Produktion im Fokus.

Mehr...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.